Unterschiede zwischen Frauen und Männern

Mit Geschlechterklischees lassen sich Bücher und Sporthallen füllen. Die Datenforscher von Meetville haben sich einige besonders schöne Unterschieden zwischen Frauen und Männern angesehen.

Wenn es um bekannte Unterschiede der Geschlechter geht stehen Emotionen an erster Stelle. Frauen sind mit ihrer Gefühlswelt stärker verbunden und können ihre Emotionen einfacher ausdrücken. Männer hingegen sind vor allem fokussiert und haben eine kürzere Lebenserwartung.

Doch was als typisch männlich oder weiblich empfunden wird, hat vor allem mit Prägungen aus dem sozialen und kulturellen Umfeld zu tun. Was einen Menschen ausmacht ist so viel mehr als das Geschlecht. Aus diesem Grund sind Klischees und Kategorien niemals ein vollständiges Abbild einer Person.

Men-vs-Women

Share on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterShare on TumblrShare on Facebook
Mit dem richtigen Duft verführen
-->