Was tun, wenn ein Treffen mit dem Ex unvermeidbar ist?

Dein Ex hat eine Neue und auf einer Veranstaltung werdet ihr euch treffen. Da kommt wenig Freude auf. Was nun?

Tipps gegen Liebeskummer

Tipps gegen Liebeskummer

George Clooney heiratet und natürlich lädt der Schauspieler seinen Kollegen Brad Pitt sowie Angelina Jolie ein. Angeblich bereitet sich Jennifer Aniston mit Hilfe von Therapeuten und Hypnose auf das Zusammentreffen vor. Den Wahrheitsgehalt dieser Aussage können wir nicht beurteilen, aber wir vermuten, mit diesen Tipps braucht es nicht auf die Coach.

Was tun, wenn ein Treffen mit dem oder der Ex unvermeidbar ist?

Du kannst nichts an der Situation ändern, aber Du kannst Deine innere Haltung auf Selbstbewusstsein ausrichten. Damit wirkst Du gleichzeitig gelassen und selbstsicher. Das macht attraktiv. Und hinterlässt einen guten Eindruck. (Auch wenn der gar nicht wirklich wichtig ist.)

1. Fokussiere Dich auf den Anlass
Wenn Du Deinen Ex auf einer Veranstaltung triffst: vergiss nicht den Anlass. Dein Ex und seine neue Partnerin sind nur Statisten. Mach sie nicht gedanklich zu Hauptdarstellern.

2. Selbstbewusstsein macht sexy
Tu alles, was Dir hilft, selbstbewusst und sicher aufzutreten. Das kann eine ganz neue Garderobe sein oder auch das Stück, mit dem Du die besten Erfahrungen gemacht hast.

3. Lassen Dir helfen
Wähle eine Begleitung, die Dir zur Seite stehen kann. Falls Du trotz allem kein Wort herausbringst. Falls Du doch sehr wütend wirst. Und weil Du Deinem Ex zeigen willst, dass Du Dein Leben ohne ihn nicht vereinsamt verbringen musst.

4. Versuch Entspannungsübungen
Ob Yoga, Meditation oder Hypnose: was Dir Gelassenheit bringt, ist im Vorfeld eine gute Idee. Falls Du dafür einen passenden Partner hast: gönnt Euch am Morgen vor dem Treffen wirklich guten Sex und vergleiche den mit dem schlechtesten, den Du mit Deinem Ex je hattest.

5. Vergleiche nur zu Deinen Gunsten
Zugegeben, vielleicht ist die Neue jünger, schlanker oder hat eine bewundernswerte Karriere. Aber dnn ist die Chance groß, dass sie rasch mit einem anderen durchbrennt, der mehr Qualitäten als Dein Ex vorweist. Finde den Blickwinkel, der Dich gut dastehen lässt.

6. Versuche nicht, die BFF seiner Neuen zu werden
Klar, es klingt reif und erwachsen mit seiner Neuen einen freundschaftlichen Umgang zu pflegen. Doch wozu? Wenn Ihr nicht wegen Kinder immer wieder miteinander zu tun haben müsst: halte den Umgang höflich-formell.

7. Und jetzt noch einmal: Du willst ihn nicht zurück
Die Neue ist keine Herausforderung, ihn zurückzuerobern. Er ist weitergezogen und nun hat sie den Spaß mit seinen Launen, dem Quängeln und den kleinen Macken: es gibt keinen Grund, weshalb er das Verhalten geändert hat, das Dich immer gestört hat.

So wird das Date zum Albtraum
Detektivarbeit vor dem ersten Date
-->

You must be logged in to post a comment Login