Wer zahlt beim ersten Date? Er, sie oder beide?

Ist es wirklich zu viel verlangt, mit einer Einladung zu rechnen?

Date Datingregeln Dating Regeln

Wenn beim ersten Treffen die Rechnung kommt, ist das für viele ein heikler Moment. Die strikte Rollenverteilung von früher bot Sicherheit: Frauen konnten ihr Portmonee getrost zu Hause lassen, und kein Mann musste fürchten, durch eine Einladung gönnerhaft zu erscheinen. Das war gestern – doch auch heute gibt es etliche Männer, junge ebenso wie ältere, die gern die Rechnung übernehmen. Manchen Mann ärgert es aber auch, wenn ihm eine ganz selbstverständliche Anspruchshaltung entgegenschlägt. Eine kürzlich von Parship durchgeführte Online-Befragung ergab folgendes Bild:

36,6 Prozent der Befragten bevorzugen beim Date getrennte Kasse.

29,4 Prozent denken, dass der Mann zahlen sollte.

16,7 Prozent klären vorab im Gespräch, wer zahlt.

14,9 Prozent erwarten, dass der die Rechnung übernimmt, von dem das Treffen ausging bzw. der das Restaurant ausgesucht hat.

2,1 Prozent gehen davon aus, dass derjenige zahlt, der nach der Rechnung ruft

Also gibt es keine festen Regeln?

Nein, denn falsche Vorstellungen, wie Sonjas Rechenkünstler einreden will, hat Sie also nicht, denn immerhin fast 30 Prozent der Teilnehmer denken wie sie. Aber was tun, wenn bei einem Treffen gegensätzliche Erwartungen aufeinanderprallen? Am besten ist es, die Sache direkt anzusprechen: „Wie wollen wir’s machen?“ Oder auch: „Dein Verhalten irritiert mich …“, ohne dabei jedoch die eigenen Vorstellungen zum Maßstab zu erheben. Dann kommt’s drauf an, wie Dein Gegenüber reagiert. Wer niedrige Beträge so penibel aufteilt, outet sich als kleinlich und wenig höflich. Am besten umschifft man die Klippen beim Kennenlernen mit Toleranz, Humor und Flexibilität.

Tipp, ums solche Situationen zu vermeiden: Bevor die Bedienung kommt, fragen, ob die Begleitung mit einer Einladung einverstanden ist; es sei denn, sie sitzt bereits mit der Geldbörse in der Hand da. Wütende Reaktion sind unhöflich und unnötig. Viel netter wäre ein ‚Das nächste Mal geht’s dann aber auf mich‘, wenn man sich denn partout revanchieren möchte.

Was tun, wenn ein Treffen mit dem Ex unvermeidbar ist?
-->

You must be logged in to post a comment Login