Wundervolle Hochzeitsbilder und tolle stimmungsvolle Porträts

Hochzeits- und Lifestyle-Fotografin Kathrin Stahl: Jede Frau ist schön!

Wer sie ist: In Hamburg zu Hause, europaweit im Einsatz: Als Hochzeits- und Lifestyle-Fotografin verbindet Kathrin Stahl ihre Freude an Ästhetik und Lebensfreude mit ihrer Liebe zum Reisen. „Immer neue Locations, wunderschöne Details, interessante Menschen – mein Job ist ein Traum!“ Stets geht es in ihren Bildern um das wahre Ich. „Ich kenne dein Geheimnis, du fotografierst noch weiter, wenn andere schon aufgehört hätten“, sagte ein Kunde zu ihr. Stimmt!

Woher sie kommt: Studium, Karriere, Kinder – scheinbar alles bestens. Doch Kathrin Stahl reichte das nicht. Bei der Leitung der Übersetzungsabteilung eines großen deutschen Software-Unternehmens fehlte ihr Kreativität, Schönheit, Leichtigkeit. Ebenso mutig wie konsequent wagte sie den Schritt in die Selbstständigkeit: „Jetzt fange ich Lebensfreude ein und gebe meinen Kunden ein Stück Glück als Erinnerung mit.“

Ihr Traum: Wenn Kunden ihr schreiben: „Auf den Bildern sehe ich so aus, wie ich mich bisher nur selbst gesehen habe!“

Das Geheimnis Ihres Erfolges: Wer Kathrin kennenlernt, will sie sofort zur Freundin haben – und zeigt sich von der besten Seite. So entstehen wundervolle Fotos! „Hochzeitspaaren rate ich zu einem Engagement-Shooting ein paar Monate vor der Feier. Das ist ein schönes Dokument des gemeinsamen Weges. Und eine gute Gelegenheit, sich kennenzulernen, damit das Paar später bei der Hochzeit unbeschwert vor der Kamera agieren kann.“ So werden die beiden den schönsten Tag ihres Lebens mit Familie und Freunden entspannt genießen.

Frauen, die sich selbstständig machen wollen, rät sie: Nicht zu lange grübeln, sondern einfach machen! Mit Optimismus und viel Power lässt sich beinahe jede Hürde nehmen. Dass mein Mann sich mit Zahlen auskennt, ist aber super – man kann nicht alles allein können!

Wie sie Beruf und Familie vereinbart: Liebevoll improvisiert und geschickt geplant zu gleichen Teilen. „Glücklicherweise unterstützen mein Mann und meine drei Kinder meinen Lebenstraum – und jeder hilft, wo es nötig ist“, freut sich Kathrin Stahl. „Die freie Zeiteinteilung ist dabei Fluch und Segen zugleich. Hochzeiten finden meist am Wochenende statt, das lässt sich leichter organisieren, aber wir sehen uns selten. Vor allem bin ich dankbar für das große gegenseitige Verständnis, von dem wir alle profitieren. Nur so ist Glück realisierbar, und davon haben alle was.“

Was ihr Kraft gibt: Ihre Familie, das Meer, Frankreich, und ein Job, der sich für Kathrin Stahl gar nicht so anfühlt, als wäre er einer. Das Schnurren ihres Katers. Designblogs, Spaziergänge mit ihrer neugierigen Golden-Doodle-Hündin Lotte,   Ausstellungen, gute Filme, Joggen um die Alster oder durch den Wald. Aber die beste Anregung und Inspiration sind die Foto-Shootings selbst, voller Leben und Gefühl.

 

Kathrin Stahl

 

Was sie plant: Unter dem Motto „Jede Frau ist schön!“ bietet Kathrin Stahl seit kurzem auch Boudoirfotografie an, als Geschenk, als Erinnerung, vor der Hochzeit. Ihr Trick: „Ich frage jede Frau, die ich fotografieren darf, was sie an sich am meisten liebt. Wir sprechen ausdrücklich nicht darüber, was ihr an ihrem Körper nicht gefällt. Davon hat jede Frau reichlich. Der Fokus meiner Session liegt auf der Lebensfreude und der Lust (am Wiederfinden) der eigenen Schönheit!“ In den USA sind die sexy Fotos in schöner Wäsche bereits ein Hit, nun kommt der Trend auch nach Europa.

Share on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterShare on TumblrShare on Facebook